Programm

9.00 Uhr

Einlass

9.30 Uhr

Begrüßung

9.45 Uhr

ERÖFFNUNGSPANEL

Talent has no gender

Andrea Petković, Univ. Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger 

FeMale Empowerment

#Partizipation

10.35 – 11.00 Uhr

KEYNOTE (engl.)

Reframing Sport for Teenage Girls:
An Innovation Journey for Change

Lisa West

11.05 – 11.55 Uhr

PANEL TALK

Sportliche Zukunft gestalten:
Welche Schritte sind erforderlich, um mehr Mädchen für den Sport zu gewinnen?

Sarah & Ewald Fischer, Helmut Wiesinger, Theresa Baumgartner LL.B., Teresa Pellegrini, Theresa Stöbich

12.00 – 13.00 Uhr

Mittagspause

Equality is a must!

#Politik

13.05 – 13.25 Uhr

KEYNOTE (engl.)

Equality Unveiled: The Swedish Model and Beyond

Kristina Thurée MSc.

13.30 – 13.40 Uhr

GOOD PRACTICE (engl.)

Unveiling the Success of Erasmus+ Project GAMES as a beacon of Good Practice

Carlotta Giussani MA

13.45 – 14.15 Uhr

PANEL TALK (engl.)

Leveling the Playing Field:
What‘s Next for Gender Equality in Sports Policy?

MMag.a Dr.in Susanne Raab, Kristina Thurée MSc., Carlotta Giussani MA, Mag.a Claudia Koller Bakk. MSSc, Mag. (FH) Clemens Trimmel

FeMale als Treibstoff

#Karriere

14.20 – 15.05 Uhr

KEYNOTE

Game, Set, Lead: Sport als Katalysator für weibliche Karriereentwicklung

Nora Dietrich MSc.

15.10 – 15.40 Uhr

Break-Time – Let’s shake it up

15.45 – 16.05 Uhr

KEYNOTE

Frauenkarrieren in Sportorganisationen

Mag. Michael Ludwig, Mag. Barbara Ulman

16.10 – 16.20 Uhr

GOOD PRACTICE

„Du bist unsere Superpower“ – Frauen in den Vorstand

Simone Rienesl, Florian Koppler MSc.

16.25 – 16.35 Uhr

GOOD PRACTICE

Gleiche Chancen, gemeinsamer Erfolg:
Tandemsystem als Sprungbrett für weibliche und junge Führungskräfte im Sport

Johanna Roy, Jakob Dunshirn MSc.

16.40 – 17.10 Uhr

PANEL TALK (engl.)

Braucht es eine neue Männlichkeit im Sport?

Barbara Schett-Eagle & Joshua Eagle, Mag. Dr. Gottfried Rath-Zobernig & Karoline Rath-Zobernig Bakk. Phil.

17.30 – 18.15 Uhr

Let’s Chat – Networking

Ab 18.30 Uhr

Abendmatch

Moderation

Moderiert wird die Veranstaltung erneut von Mag.a (FH) Alina Zellhofer österreichische Sportmoderatorin und Journalistin beim ORF

Seien Sie dabei und erleben Sie spannende Talks!

Speaker

Andrea Petković
Ex-Tennisprofi, Autorin, Mentorin 

Univ. Prof. Mag.
Dr. Markus Hengstschläger
Genetiker, Autor 

Lisa West engl.
Head of Policy, Partnerships and Public Affairs. Women in Sport

Sarah Fischer
Österreichische Gewichtheberin 

Ewald Fischer
Vater und Trainer
von Sarah Fischer 

Helmut Wiesinger
Obmann SU DHC IceCats Linz AG 

Theresa Baumgartner, LL.B.
Kapitänin IceCats 

Teresa Pellegrini
Steuerfrau
ÖRV-Männer Achter 

Theresa Stöbich, BSc
Sportphysiotherapeutin Olympiazentrum Oberösterreich,
ÖRV-Männer Achter

Kristina Thurée MSc. engl.
Past Member of the Executive Committee of the Swedish Sports Confederation

Carlotta Giussani, MA
Head of Funding,
EOC EU Office

Mag.a Claudia Koller
Bakk. MSSc

Geschäftsführerin, 100% SPORT und Vertrauensstelle vera* Sport 

Mag. Barbara Ulman
Partnerin, Odgers Berndtson

MMag.a Dr.in Susanne Raab
 Bundesministerin für Frauen, Familie, Integration und Medien im Bundeskanzleramt

Mag. (FH) Clemens Trimmel
 Geschäftsführer Sport, Bundes-Sport GmbH

Nora Dietrich, MSc.
Organisationsdesignerin, Strategische Beraterin, Psychologische Psychotherapeutin, Expertin für mentale Gesundheit am Arbeitsplatz

Mag. Michael Ludwig
Partner, Odgers Berndtson 

Simone Rienesl
ASKÖ OÖ Frauenvorsitzende, Vorsitzende des Vereins ASKÖ Sportverein Franckviertel Linz 

Florian Koppler, MSc.
Vorsitzende Stellvertreter
im Verein ASKÖ Sportverein Franckviertel Linz

Johanna Roy
Obmann Stellvertreterin,
UNION Frisbeeclub Mosquitos Klosterneuburg

Jakob Dunshirn, MSc.
Kassierin Stellvertreter,
UNION Frisbeeclub Mosquitos Klosterneuburg

Barbara Schett-Eagle
Turnierbotschafterin, Ehemalige WTA Nr 7, TV Expertin, Autorin

Joshua Eagle Online
Ehemaliger Nr 11 Tennisprofi
im Doppel, TV Experte,
High performance Tenniscoach

Karoline Rath-Zobernig,
Bakk. Phil
 Sportjournalistin und
Moderatorin 

Mag. Dr. Gottfried Rath-Zobernig
Comission Mitglied
des Europäischen Volleyball Verbands,
„Sports Development“ und „Athlete´s Development“

Seien Sie dabei und erleben Sie spannende Talks!

Video abspielen

Das 1. Frauensportsymposium Advantage Ladies im Februar 2023 war ein voller Erfolg.

Mit der 2. Auflage, die am Mittwoch 31.01. 2024 im Linzer Design Center stattfinden wird, wollen wir einen Schritt weiter gehen.

Durch die Bezeichnung „FE&MALE Sports Conference“ wird betont, dass die Stärkung der Position von Frauen im Sport eine kooperative Beteiligung von beiden Geschlechtern erfordert, um Gerechtigkeit im Sport zu verwirklichen.

Die drei Veranstalter, das Upper Austria Ladies Linz Tennisturnier, Sport Austria und der ÖTV, haben ein ebenso informatives, als auch spannendes Programm für Sie zusammengestellt und laden Sie im Anschluss dann wieder zum sportlichen Highlight des Jahres im Frauensport in Österreich ein – erstmals nach dem Upgrade sogar auf WTA-500 Ebene.

Ein sportliches Upgrade, das auch für die Advantage Ladies Veranstaltung gilt, die erstmals auch internationale Speaker:innen nach Linz bringen wird.

Gehen wir es im Sinne von „Better together“ gemeinsam an, den Sport in Österreich auf ein noch höheres Level zu heben!

Termin: 31.01.2024

Veranstaltungsort: Design Center Kongresssaal. Am Europaplatz 1, 4020 Linz (Österreich)

Veranstalter: Reichel Business Group/Upper Austria Ladies Linz, Sport Austria, ÖTV

Veranstaltungsform: Keynotes, Panels, Diskussionen, Networking, Live Tenniserlebnis bei einem WTA-500er-Turnier

Zielgruppe:  Alle Frauen und Männer, die die Zukunft von Frauen im Sport neu denken!

Tickets: Alle Tickets enthalten den Eintritt zum Upper Austria Ladies Linz und einen Sitzplatz am Center Court für die Abendmatches nach der Conference sowie die Teilnahme am Networking.

Fotos: Sport Austria/ Florian Rogner